-Anzeige-

( Archiv )

Heike Petrick hat sich vorzeitig den Meistertitel in der Enduro Europameisterschaft geholt. Die Fahrerin vom MX-Point.de Team Enduro startete heute als einzigste Dame in das abschließende Wochenende in Riom es Montagnes. Ihre einzigste noch verbliebene Gegnerin Audrey Rossat mußte verletzungsbedingt passen.

Edward ( Eddi ) Hübner sicherte sich am ersten Tag den Sieg vor Guido Conforti und Louis Oliveira. Eine Chance auf den Titel hat der BvZ Fahrer allerdings rechnerisch nicht mehr, auch wenn er alle beiden verbleibenden Tageswertungen gewinnt. Der Verzicht auf das Rennen in Rumänien kostete alle Chancen.

Ein genaues Ergebnis liegt leider noch nicht vor, deshalb reichen wir die Ergebnisse der weiteren Deutschen Fahrer Morgen nach.