Veranstaltungen

Knight gewinnt FIM Europe Extreme Enduro Cup Auftakt

David Knight
David Knight

Ein hartes Rennen liegt hinter den Fahrern des ersten Laufes zum neuen FIM Europe Extrem Endurocup. Dauerregen der schon in der Nacht einsetzte machte die ohnehin schon zermürbende Runde in Steinbruch von CownQuarry noch extremer. Waren einige gestern noch der Meinung das die Strecke etwas zu einfach ist, änderten alle nach ein paar Runden bereits ihre Meinung.

Unbeeindruckt davon zogen an der Spitze David Knight und Jonny Walker ihre Runden. Spielerisch überwunden sie die Steine. Für Walker kam leider allerdings kurz vor Schluss wegen fehlenden Benzins das aus. Seine gefahrenen Runden reichten aber dennoch zu Platz 2 hinter David Knight.

Dritter wurde Paul „Bolts“ Bolton. Marcus Kehr mischte als bester Deutscher Fahrer ebenfalls vorn mit. Mit Platz 5 dürfte er auch zufrieden sein. Dirk Groscholski wurde siebter und Marcel Teucher auf Platz 8 in der Pro Klasse gewertet.

Marcus Kehr
Marcus Kehr

Fotogalerie und Ergebnisse folgen…

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X