Veranstaltungen

Miese Wetterbedingungen beim 2h Enduro in Dieskau

Ganz das Gegenteil von Sonntagswetter herrschte heute beim 2h Enduro in Dieskau. War es gestern bei den Quads und beim Endurocuplauf noch trocken und sommerlich, zeigte sich der Sommer heute wieder von seiner schlechten Seite. Fast während der gesamten zweistündigen Renndistanz regnete es bei nur 17 Grad im Offroadpark vor den Toren der Stadt Halle.

In Abwesenheit der Lizenzfahrer war heute Tobias Wittek der schnellste Pilot. Der Enduro 3 Fahrer umrundete die Strecke elfmal. Einzig in der Motocrossklasse konnte Peter Kahlert die gleiche Rundenzahl zurücklegen.

[ Ergebnisse ]

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Teilnehmer vorhanden. Anfragen per E-Mail mit Angabe der Startnummer unter fotos@dg-design.net stellen.

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen