Rally

Rallye: Meo startet bei der Dakar 2016

In den letzten Tagen haben sich News im KTM Rallye Werksteam überschlagen. Zunächst wurde bekannt gegeben das Marc Coma seine Karriere beendet. Einer der erfolgreichsten Dakar Piloten der letzten Jahre verlässt nach 13 Teilnahmen im KTM Team, die er mit 5 Dakar Siegen und 6 WM Titeln versüßt hatte die Bühne.

KTM blickt mit einen verjüngten Team aber auch bereits hoffnungsvoll nach vorn. Große Erwartungen werden in Antoine Meo gelegt. Der Enduro WM Pilot wird für die Dakar 2016 erstmals im KTM Factory Team integriert. Ihm zur Seite stehen Pablo Quintanilla und Laia Sanz.

Im KTM Red Bull Rally Factory Team starten:
Jordi Viladoms, Spain
Toby Price, Australia
Sam Sunderland, Britain
Matthias Walkner, Austria

 

Ähnliche Beiträge

X