Mark Risse ( Archiv )

Mark Risse und Sascha Meyhoff nutzten den zweiten Saisonlauf der Holländischen Meisterschaft in Eindhoven heute als Training, für den Auftakt der Deutschen Enduromeisterschaft in Uelsen.

Neben den WM Piloten Fabian Planet waren sie die ausländischen Stars unter den Holländischen Sandspezialisten.

Mark Risse schaffte mit Platz 3 sogar den Sprung aufs Podest in der Klasse E3 hinter den stark fahrenden Amel Advookat und Erwin Pleekenpol.

Sascha Meyhoff wurde in der stark besetzten Klasse E2 sechster.