Enduro Regional

Serienvorstellung: ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup

adac sachsen enduro jugend cup

Unsere Serienvorstellung geht weiter und diesmal widmen wir uns der erfolgreichen Enduro-Nachwuchsserie dem „ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup„. Die Serie gibt es seit 2016 und hat sich erfolgreich etabliert. Insgesamt sind 6 Veranstaltungen geplant und es gibt die Möglichkeit im jungen Alter und mit einer 50 ccm Maschine an den Start zu gehen. Weitere Klassen sind unten aufgeführt. Der Rennmodus ist angelehnt an die großen Enduroveranstaltungen, wie Enduro-DM oder Enduro-Pokal, wo es klassische Enduroetappen mit DK´s und ZK´s sowie Sonderprüfungen gibt.

Wie lange gibt es Eure Rennserie?

Unsere Serie gibt es seit 2016 und wir starten in die 5. Saison.

Wie ist der Rennmodus?

Bei uns wird nach dem klassischen Enduromodus gefahren. Etappe mit Durchfahrtskontrollen sowie Zeitkontrollen und Sonderprüfungen.

Welche Klasseneinteilung und wie viele Teilnehmer pro Klasse sind es (im Durchschnitt)?

Die Einteilungen sind folgende:

  • 50 ccm ca. 10 Teilnehmer
  • 65 ccm ca. 16 Teilnehmer
  • 85 ccm B (Einsteiger) ca. 20 Teilnehmer
  • 85 ccm A (Fortgeschrittene) ca. 6 Teilnehmer
  • 125 ccm ca. 16 Teilnehmer
  • Ladies-Wertung ca. 5 (Klassen übergreifend)
  • Vereins-Wertung ca. 7

In welchen Bundenländern finden die Veranstaltungen statt?

Bisher nur in Sachsen, seit 2019 eine neue Veranstaltung in Thüringen (Gembdental). Das Konzept besteht darin im Bundesland zu bleiben ohne große Anfahrtswege für die Teilnehmer (Einstiegsserie).

Was kostet die Einschreibegebühr und wie hoch ist die Nenngebühr pro Veranstaltung?

Eine Einschreibegebühr gibt es nicht, jeder der startet bekommt Punkte. Das Nenngeld beträgt je Veranstaltung 25€.

Welche Voraussetzung muss ein Teilnehmer mitbringen (Führerschein, zugelassenes Motorrad, Altersbegrenzung, Lizenz)?

  • Mindestens 6 Jahre und am 01.01. des Jahres nicht älter als 15 Jahre.
  • Mind. eine nationale C-Lizenz des DMSB oder eine „Race Card“ (Tagesstartzulassung).
  • Kein Führerschein. Kein zugelassenes Fahrzeug. Das Fahrzeug muss den Techn. Bestimmungen für Motocross entsprechen.

Welche Preise gibt es pro Veranstaltung bzw. für die Meister der Klassen?

Bei alle Veranstaltungen gibt es für die 5 Erstplatzierten Pokale und zur finalen Cup-Ehrung ein kleines Preisgeld für die ersten drei einer jeden Klasse.

Was gibt es Neues 2020 ?

Keine Neuerungen. Alles bestehende aus dem Jahr 2019 wird weitergeführt. Erfreulicherweise wird wieder der „ADAC Enduro Jugend Cup Deutschland“ ausgeschrieben. Hier werden 4 Läufe der einzelnen 4 regionalen Enduro-Jugend-Serien gewertet. (je ein Lauf aus der Serien Sachsen, Hessen-Thüringen/Nordbayern, Berlin-Brandenburg und der Nord-Dt. ADAC Regionalclubs).

Welche Veranstaltungen sind 2020 geplant?

  • 28.03.2020 Venusberg (nur 84A / 125)
  • 02.05.2020 Meltewitz
  • 23.05.2020 Dahlen
  • 30.08.2020 Hilmersdorf
  • 06.09.2020 Gembdental
  • 03.10.2020 Neiden

Wer sind Eure Unterstützer / Sponsoren?

  • ADAC Sachsen
  • Stiftung Jugend, Motorsport und Verkehrserziehung des ADAC Schsen
  • Enduro.de
  • Motul
  • Enduro Action Team

Weitere Details und Informationen

Webseite: https://www.sachsen-motorsport.de/aktivitaeten/seriencups/endurojugendcup/
Facebook: https://www.facebook.com/EJCSachsen/
Video: https://www.youtube.com/watch?v=0Y0VvZfFVcc

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X