Enduro Regional

Silvesterenduros locken auf die Piste

Auch wenn es nun doch Winter geworden ist in Sachsen, locken wieder viele Veranstaltungen am Silvestertag die Fahrer auf die Strecken.

Zu den Traditionellen Veranstaltungen gibt es auf den Privatgelände von Dirk Rydzewski in Flöha eine neue Veranstaltung. Ab 10.00 Uhr kann dort auf der 5km langen Strecke, bekannt vom Wiesellauf, noch einmal gefahren werden. Auch ein Lagerfeuer zum aufwärmen wird entzündet werden.

Fast schon legendär wird es auch in Venusberg noch einmal rund gehen. An der Strecke am Steinbruch wird ebenfalls bis Einbruch der Dunkelheit für Action gesorgt sein.

Vergangenes Jahr lockte die Strecke in Dahlen mit Frühlingswetter ebenfalls viele Fahrer an. Trotz Schnee in diesem Jahr werden auch dort erneut viele Fahrer erwartet.

Auch in Dahlen wird wieder einiges geboten
Auch in Dahlen wird wieder einiges geboten