Die Plätze waren bereits in den frühen Morgenstunden bezogen. Es passierte an der Spitze in den jeweiligen Klassen nicht mehr sehr viel, alle fuhren auf Sicherheit um die Plätze zu halten.

Auch der Regen hielt sich dann doch in Grenzen und sorgte sogar für Entspannung, da die Staubentwicklung erheblich gemindert wurde.
Unter großem Jubel fuhr Toni Pester für das Team Enduro Cafe Penig den Schlussturn, kurz nach 12 Uhr durfte er sich dann über die Sektdusche seiner Teamkollegen Jens Pester, Marcus Kugler und Edward Hübner freuen. Hübner verzichtete auf die letzten Stunden da er sich gedanklich bereits auf dem Weg zur Enduro-WM nach Griechenland befindet.

24h11

Die Teams auf Rang 2 und 3 konnten ihre Platzierungen ebenfalls halten. Erwähnenswert sei dabei noch das sich beide Mannschaften mit Prominenten MX Fahrern verstärkt hatten. Beim zweitplatzierten Team MX Shop Vorrink ging neben van Almelo, Wollschläger und Panyr auch Lars Oldekamp an den Start. Oldekamp war bereits in der Motocross WM am Start und hat in der Deutschen MX Scene vordere Plätze belegt.

Ebenfalls im Motocross und auch Supercross hat Dennis Baudrexl einen Namen. Der Süddeutsche griff für das Gindert Race n Fun in den Gasgriff und belegte zusammen mit Heu, Pape, Hörgstetter Rang 3. Auch Alex Heu ist dabei natürlich kein unbekannter, er ist zweifacher Gewinner des „Half­pro-Ame­ri­can-Fi­nal“- bei den CROSS FI­NALS. Ebenfalls startete der „Prinz von Mün­chen“ im Jahr 2004 beim Supercross auch in diesem Jahr wieder Just for Fun mit der Elite des Supercross.
Mit Platz 4 am Podest vorbei sind die zweitplatzierten aus dem Vorjahr Kroll / Döhler / Naumann / Schreiber gefahren, aufgrund der großen Namen an der Spitze ist Platz 4 aber dennoch sehr hoch einzustufen.

24h10

Den Kraftakt beenden konnten ebenfalls viele Zweierteams und Einzelfahrer. In der Zwei Fahrer Kategorie siegten Steger / Fischer und bei den Einzelfahrern Christoph Harter vor Toni Pampel vom HET Reinsdorf.

Fotos: DG Design / Denis Guenther

Alle Ergebnisse im Livetiming.

Livetiming

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vorhanden. Fotoanfragen mit Angabe der Startnummer per E-Mail an fotos@dg-design.net Vorschaufotos werden unverbindlich zugesendet.