Der Auftakt zum diesjährigen ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup steht unmittelbar bevor. Bereits kommenden Samstag sind die Nachwuchs-Enduristen beim ersten Lauf im mittelsächsischen Kemmlitz gefordert. Der ausrichtende MSC Weiße Erde – Kemmlitz e.V. im ADAC hat bereits im Vorfeld signalisiert, dass sich die Teilnehmer erneut auf eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Strecke freuen dürfen. Aktuell haben 72 Jungen und Mädchen für den Saisonstart genannt, darunter auch erstmalig eine Teilnehmerin aus Belgien.

Die mittlerweile vierte Saison des ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup umfasst fünf Läufe. Nach dem Auftaktrennen folgen die Veranstaltungen in Dahlen, Neiden und Meltewitz. Den Schlusspunkt setzt das Finale im erzgebirgischen Hilmersdorf. Die im letzten Jahr modifizierte Klasseneinteilung hat sich äußerst gut bewährt, so dass diese auch für 2019 unverändert bestehen bleibt. So wird es, neben den beiden Schülerklassen 50ccm und 65ccm sowie einer Jugendklasse 125ccm für die Ältesten, erneut eine leistungsorientierte Unterteilung in A und B in der 85ccm-Jugendkategorie geben. Die jeweiligen drei Jahresbesten erhalten am Saisonende ein Preisgeld. Neu ist die klassenübergreifende Ladies-Wertung. Die jungen Damen starten dabei in ihrer jeweiligen Kategorie. Das Tagesergebnis wird dann über eine spezielle Formel errechnet, welche neben zahlreichen wissenswerten Informationen in der ausführlichen Serienausschreibung erstklassig und gut verständlich erläutert ist.

ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup – Serienausschreibung 2019

Termin-Übersicht – ADAC Sachsen Enduro Jugend Cup 2019

04.05. – Kemmlitz
25.05. – Dahlen
30.06. – Neiden
01.09. – Meltewitz
07.09. – Hilmersdorf

ADAC Enduro Jugend Cup Deutschland 2019

Mit der Einführung und der stetigen Weiterentwicklung des Enduro Jugend Cups übernahm der ADAC Sachsen deutschlandweit eine Vorreiterrolle. Mit dieser eigenen Rennserie, die für Fahrer von 6 bis 16 Jahre ausgelegt ist, gelang es eine Plattform zu schaffen, um dem Enduro-Nachwuchs ein optimales Sprungbrett in den Deutschen Enduro-Jugend-Cup zu bieten. Folgerichtig wurden nach diesem Vorbild diese Aktivitäten nun auch auf weitere Verbände ausgedehnt.

So veranstalten der ADAC Hessen-Thüringen, der ADAC Nordbayern sowie der Norddeutsche ADAC-Regionalclub-Verbund, bestehend sechs Mitgliedern, erstmals je einen eigenen Enduro Jugend Cup. Um diese Nachwuchsserien noch attraktiver zu gestalten und untereinander zu vernetzen, wurde letztlich der ADAC Enduro Jugend Cup Deutschland aus der Taufe gehoben! Diese deutschlandweit erste Enduro-Serie für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre umfasst insgesamt vier Läufe, je einen aus den einzelnen Veranstaltungsserien. Los geht es auch hier,
kommenden Samstag, in Kemmlitz.

ADAC Enduro Jugend Cup Deutschland – Serienausschreibung 2019

Termin-Übersicht – ADAC Enduro Jugend Cup Deutschland 2019

04.05. – Kemmlitz / Sachsen
04.08. – Paderborn / Nordrhein-Westfalen
25.08. – Gembdental / Thüringen

14.09. – Fürstenwalde / Brandenburg

Foto: Peter Teichmann