Rally

Despres holt fünften Dakar Titel

Foto: Maragni M. KTM Images
Foto: Maragni M. KTM Images

Das erste große Motorsportereignis 2013 ist Geschichte. Cyril Despres konnte seinen Vorsprung auch auf der letzten Etappe halten und damit seinen fünften Sieg einfahren.

In Santiago de Chile warteten erneut tausende Begeisterte Fans auf die Fahrer, sie hatten in den letzten 14 Tagen über 8000 Kilometer zurückgelegt.

Den letzten Etappensieg holte noch einmal Ruben Faria. Er wurde dadurch hinter Despres zweiter insgesamt. Auf den ersten 5 Plätzen liegen wieder 5 KTM Piloten, was die zuverlässigkeit der Österreichischen Marke erneut eindrucksvoll bestätigt.

Ergebnisse

Etappe

1, Ruben Faria, Portugal KTM 1 hour 43.06
2, Joan Barreda, Spain, Husqvarna at 0.08
3, Helder Rodrigues, Portugal, Honda at 0.24
4, Mario Patrao, Portugal, Suzuki at 1.21
5, Olivier Pain, France, Yamaha at 2.14

Gesamt

1, Despres KTM ¨C wins fifth Dakar title; twelfth consecutive title for KTM
2, Faria KTM at 10.43
3, Chaleco Lopez, Chile, KTM at 18.48
4, Jakes, KTM at 23.54
5, Joan Pedrero, Spain, KTM at 55.29

Video

[vsw id=“BiZDYfX1Kkk“ source=“youtube“ width=“600″ height=“400″ autoplay=“no“]

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X