Enduro Extreme

Extremenduro: Billy Bolt wird Jarvis Schützling im Rockstar Energy Husqvarna Team

Billy Bolt ist als neuer Rockstar Energy Husqvarna Factory Rider vorgestellt worden. Der 19-jährige Brite, der beim Erzbergrodeo mit Platz 5 überraschte unterschrieb einen Vertrag beim Husqvarna Team und wird damit Teamkollege von Graham Jarvis.

Die beiden trainieren schon länger zusammen und bilden somit eine ideale Partnerschaft. Teilnehmen werden beide wieder bei den größten Extremenduro Rennen in der kommenden Saison.

Billy Bolt: „Ich freue mich sehr, Teil der Rockstar Energy Husqvarna Familie zu sein. Ich kann es nicht erwarten bis die neue Saison beginnt. Ich bedanke mich bei Rockstar Energy Husqvarna die mir die Möglichkeit geben, meine Karriere auf eine ganz neue Ebene als Factory Rider zu heben. Ich muss noch viel lernen, aber ich bin froh, dass ich von den richtigen Leuten umgeben bin die mir dabei helfen. Es ist auch eine Ehre, neben Graham zu fahren. Er ist eine Legende in unserem Sport und es gibt so viel, was ich von ihm lernen kann. Ich bin sicher, dass wir eine tolle Atmosphäre im Team entwickeln werden und ich bin überzeugt, dass alle richtigen Tools für mich da sind um mich an die Spitze zu kämpfen. “

Foto: DG Design / Denis Günther

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen