Startseite » Extremenduro: Das Sherco Werksteam zu Gast in der Wiesel Arena
Enduro Extreme

Extremenduro: Das Sherco Werksteam zu Gast in der Wiesel Arena

Wade Young kennt sich bereits aus in der Wiesel Arena. 2013 konnte der Südafrikaner bereits das Wiesel-X für sich entscheiden. Damals kam er als frisch gebackener ROOF of Africa Sieger nach Deutschland und war erst am Beginn seiner Karriere. Mittlerweile hat er schon einige große Erfolge feiern können. Mittlerweile gehört er seit Anfang der Saison 2016 zum Sherco Werksteam. Für die Franzosen bestreitet er alle wichtigen Extremenduro Wettbewerbe. Vor Ort in Flöha wird er außerdem vom Deutschen Multi Champion Marcus Kehr unterstützt. Er betreibt in Flöha einen offiziellen Sherco Motorradladen.

Young zur Seite steht mit Mario Roman ein junger Spanier. Obwohl er das erste mal beim Wiesel-X startet ist er in der Region kein unbekannter. Beim Getzenrodeo im Herbst letzten Jahres konnte er sensationell auf Platz 3 fahren.

Fotos: DG Design / Denis Günther

Ähnliche Beiträge

Enduro Team Wiesel: Absage des Wiesel-X – Planungen für die Zukunft gehen weiter

Denis Guenther

HardEnduroSeriesGermany: Absage des Wiesel-X am 07.07.2018 – Neuerungen für Neugattersleben und MelzExdrähm

Denis Guenther

HardEnduroSeries Germany: Wiesel-X als Highlight im Sommer bestätigt

Denis Guenther
X