Startseite » Fahrerlager – Maxxis FIM Enduro WM
Veranstaltungen

Fahrerlager – Maxxis FIM Enduro WM

 

Kurz vor dem kommenden WM-Lauf in Andorra, am kommenden Wochenende, haben wir noch ein
paar Neuigkeiten aus dem Fahrerlager. David Knight wird nicht teilnehmen, trotz seine Teilnahme
an der britischen Meisterschaft, fühlt er sich noch nicht fit genug und will erst wieder zum letzten
Lauf in Frankreich dabei sein. Dafür wird Kurt Caselli (USA) mit der Factory KTM von Knight in der E3
Klasse starten.  Taddy Blazusiak (PL) wird mit der 350er KTM in der E2 Klasse mitfahren. Leider
sind Thomas Oldrati und Johnny Aubert nicht am Start. Die Motorradmarke Fantic wird
zum 2.Mal mit Maurizio MICHELUZ (I) in der E3 fahren. Der Rallyprofi Helder Rodrigues (P – Yam)
wird auch am Start sein um sich mit den Enduroprofis zu messen.
Rodrig Thain (F – HM Honda) wird Vater, seine Freundin Yvonne Franke ist im 6.Monat schwanger.
Glückwunsch vom Enduro.de – Team 🙂
Racer X Magazin wird durch Mark Kariya vertreten, es ist das 1.Mal das ein amerikanisches
TOP Magazin über die WM berichtet.

Die Ergebnisse und eine Zusammenfassung vom Rennen könnt Ihr natürlich kurz nach dem
Rennen hier auf Enduro.de lesen.

Ähnliche Beiträge

Enduro-WM Spanien + Videos: Mathias Bellino zurück im Geschäft

jP

Enduro-WM Finnland Tag 2: Phillips schlägt Remes – Maria Franke erneut auf Podium

jP

Enduro-WM: Best Shots 2015 online

Denis Guenther
X