Produkte

GAS GAS Modelle 2015

gg_ec200e_250e_300e_racing_004
Wir möchten Euch nun die 2015er GAS GAS ENDURO Modelle vorstellen. Dabei gibt es die größten
Veränderungen an den 2-Takt-Motoren (200/250/300), welche mit einem neuen leichteren,
elektrischen Anlasser-System ausgestattet sind. Das kleinste Modell, die 125er, erhielt eine wesentliche
Änderung im Motor mit einem neuen Zylinderkopf und neuem Mapping-Programm. Bei den 4-Takt-
Modellen gibt es einen neuen FMF-Endschalldämpfer welcher kompakter und leiser ist. Bei allen
Modellen wurde der Rahm verstärkt und das Fahrwerk mit der 48mm Marzocchi-Gabel und dem
Reiger-Stoßdämpfer optimiert. Die Sitzbank hat eine bessere Oberfläche und bietet mehr Grip.

Weitere Änderungen für die GAS GAS Enduro Modelle 2015 sind:
1) Von außen einstellbares System für die Auslass-Steuerung
2) Neuer Elektrik-Starter
3) Neue Auspuffanlage bei den 4-Takt-Modellen
4) Neue Zentralventil (200/250/300ccm-Modelle)
5) Neuer Zylinderkopf (125)
6) Neues Mapping-Diagramm (125)
7) Neue final-Laufwerk (125)
8) Neuer Auspuff DOMA (125)
9) Neue Sitzbank
10) Neue Oberfläche für die Schwinge und neue Hinterrad-Federung
11) Neue „Racing“-Grafik
12) FMF-Schalldämpfer auf den 4T Modelle
13) Neue Fußrasten und Aufnahme
14) kontinuierliche Verbesserung:
• Neuer Schalthebel
• Neuer Halte-Gummi für Seitenständer
• Neu gestaltete Auspuff
• Neues Material für den Auspuffschutz
• Neue Reibungsbuchsen im Kupplunghebel und im Handbremshebel
15) Optimierung des Mappings spezifisch für die 2-Takt (125/200/250/300 ccm)
16) Optimierung der Chassis-Struktur
17) Neue Fahrwerksabstimmung für die 48 mm Marzocchi Gabel und Reiger Dämpfer

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X