Romaniacs6Der erste richtige Offroadtag der RedBull Romaniacs ist Geschichte. Kurz vor 7 Uhr gingen die ersten Rider auf die zu fahrenden circa 100km durch die Rumänischen Wälder.

Von Anfang an vorn dabei natürlich Graham Jarvis. Er war es auch der mit über 30 Minuten Vorsprung das Ziel erreichte.

Zweiter nach der anstrengenden Hatz wurde Andreas Lettenbichler. Platz 3 belegte Alfredo Gomez. Damit beginnen die Romaniacs so wie auch schon das Erzbergrodeo vor einen Monat geendet hat.Ebenfalls erneut großer Pechvogel war Jonny Walker. Der Youngster ist ohne Sprit liegengeblieben und hat dadurch viel Zeit verloren. Expert Rider Seppo Suttner war einer der ihn mit etwas Sprit aushelfen konnte. Somit erreichte Walker zumindest noch Platz 5.

Ebenfalls gut dabei waren die Deutschen in der Expert Klasse. Romaniacs Newcomer Marcel Teucher erreichte das Ziel zunächst auf Platz 2. Schon gestern hatte er mit Platz 6 im Prolog geglänzt.

Romaniacs7

 

Ergebnisse Tag 1: https://www.redbullromaniacs.com/results/results-2013/day-1-unofficial-results/