-Anzeige-

Johnny Aubert (Foto: Edmunds J. KTM Images)

Wir freuen uns zu hören, dass KTM Fahrer Johnny Aubert der EWC Organisatoren mitgeteilt hat, dass er zu
95% , beim Weltmeisterschaft Endlauf in Frankreich (am 01-02 Oktober) fahren wird. Johnny erlitt mehrere
Verletzungen beim GP von Griechenland. Nun fühlt er sich gut und sagt, das er wieder im Training steht und
mit dem Motorrad trainiert!

Das Enduro.de Team wünscht ihm viel Erfolg!