Grafikcopyright: kings of Extreme

Nachdem Kings of Extreme bereits im letzten Jahr ein großer Erfolg war, rüsten die Organisatoren nochmals auf. Am 27./28.01.2012 trifft sich die deutsche Freestyle Elite wieder in der NeuenMesse in Leipzig.

Erstmals wird es auch einen Endurocross Wettbewerb geben. Dies wird der einzigste Endurocrosslauf in Deutschland sein und dürfte vorallem die Endurosport begeisterten Fans aus dem Erzgebirge und den Leipziger Umland anlocken. Mit Mike Hartmann, Marco Neubert, Daniel Hänel und Marcel Teucher wurden bereits die ersten DM-Fahrer ins Boot geholt. Weitere Topfahrer sollen noch folgen.

Endurocross ist nur ein Teil der Gigantischen Show von Kings of Extreme. Die Besten BMXer und FMXer werden im Freestyle Wettbewerb die Halle zum kochen bringen. Dort haben sich bisher mit Kai Haase und Dennis Garhammer die besten Deutschen Freestyler angemeldet. Der Spanier Jose Miralles Garcia wird es den beiden unter dem Hallendachnicht einfach machen.

Patrick Schweika-MTB-will es wissen !!! Zum Relentless Kings of Xtreme 2012 will er den weltweit allerersten 1080° auf Dirt stehen!!! Und als ob das schon nicht Grund genug wäre Leipzig einen Besuch abzustatten. NEIN, ein weiterer Fahrer wird mit einem nicht ganz so gewöhnlichen Fortbewegungsmittel kommen. Jostein Stenberg. Jostein? Ja, richtig getippt, wir reden hier von einem Norweger, dessen großes Spielzeug ein Snowmobile ist.

Jostein war der erste Snowmobile Rider, der mit seinem sehr schweren Gerät einen Backflip landete… Ihr habt richtig gehört, auch das Ding kann mann zu einer Rückwärtsrolle zwingen. Denen von euch, die es schon live sehen durften ist bestimmt das Herz in die Hose gerutscht. Aber wir wollen ja nicht zu viel verraten… Dann halt noch einen letzter Satz… Die Snowmobile Freestyle Show ist nicht ohne Grund eine der Höhepunkte zum Relentless Kings of Xtreme.

Wer noch mehr Wissen möchte surft auf https://www.kingsofxtreme.de/vorbei. Tickets können ab 48,50 Euro unter diesem Link Ticketshop vorbestellt werden.