-Anzeige-

Die Sachpreise bei den Monster Energy CROSS FINALS sind legendär. Da bei dem bundesweiten Amateur-Motocross-Highlight die Team-Wertung im Vordergrund steht, belohnt Kawasaki Deutschland auch das zweitplatzierte Team mit einem speziellen Preis!

Das zweitplatzierte Team der Monster Energy CROSS FINALS 2017 wird auf Einladung von Kawasaki Deutschland am 13. Januar 2018 zum legendären Supercross Dortmund fahren. Dabei bekommen die acht Fahrer nicht einfach Sitzplatzkarten, sondern dürfen die Rennen am Samstagabend als VIPs aus der exklusiven Kawasaki-Lounge verfolgen. Für die angemessen Verpflegung wird natürlich gesorgt. Der Samstagabend beim SX Dortmund gilt im deutschen Supercross als das Highlight der Saison und ist meist innerhalb weniger Minuten nach Verkaufsbeginn ausverkauft.

Ist das Racing vorbei und die Westfallenhalle geschlossen, übernachtet das Team in einem von Kawasaki zur Verfügung gestellten Hotel in Dortmund. Mehr Informationen über Kawasaki Deutschland finden Sie auf www.kawasaki.de.

Alle Informationen über die Monster Energy CROSS FINALS 2017, aktuelle News, Videos, die Liste der qualifizierten Fahrer sowie Ihre Akkreditierungsunterlagen finden Sie auf der Event-Website www.crossfinals.de, unter www.facebook.com/CROSSFinals und auf www.instagram.com/crossfinals.

Foto: CROSSMagazin