Veranstaltungen

RedBull Sea to Sky Newsflash

S2S13_2

Mittlerweile sind alle Rider beim RedBull Sea to Sky in Kemer eingetroffen. Zunächst stand heute die Besichtigung auf den Plan, sowie erstmals ein Training was vom Kemer Enduro Club organisiert wurde.

Mit den Stars der Scene konnte dort trainiert werden, dies wurde auch fleissig von den Hobbyridern angenommen. Natürlich kommt bei 30 Grad und Sonne auch der Urlaubsfaktor am Strand nicht zu kurz.

Nach der Anmeldung Morgen geht es am Freitag ins BeachRace. Nach dem Training um 10.00 Uhr folgt erstmals ein Einzelzeitfahren, danach dann erst ab 16 Uhr das Beach Race am Strand von Kemer, direkt vor den Touristenhotels.

Dark Canyon
Dark Canyon

Kopfzerbrechen bereitet den Fahrern bereits jetzt das Mountain Race am Sonntag. Der Kemer Enduroclub hat einen neuen Streckenabschnitt aufgebaut. In einen Canyon der auch den passenden Namen „DarkCanyon“ trägt geht es 60min durch riesige Steine. Ein schwerer Abschnitt nach dem Silberfinish der allen die letzten Körner kosten wird.

 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen