Vier Rennen sind gefahren im Sächsischen Offroadcup – 4 weitere stehen auf dem Programm. Der Unterschied zu den ersten 4 Läufen die von April bis Juli ausgetragen wurden ist der Zeitraum, denn jetzt geht es für die verbleibenden Läufe Schlag auf Schlag.

Das Restprogramm

13.08. Roitzsch
27.08. Langensteinbach
17.09. Oberwiera
30.09. Amtsberg

In Roitzsch erwartet die SOC Gemeinde am Sonntag einige Neuerungen. Die Strecke wird zu den letzten Jahren in entgegen gesetzter Richtung befahren. Die komplette Motocrossstrecke wird integriert und im Wald wird es auch neue Auf- und Abfahrten geben.

Der Zeitplan bleibt dabei wie gehabt. 9.00 Uhr Lauf 1 und 13.30 Uhr der 2 Durchgang mit den Teams und Sportfahrern.

Wo sich die Strecke befindet seht ihr in der Terminübersicht des SOC hier .