Extremsport-Legende Travis Pastrana hat auf der Themse für eine Weltpremiere gesorgt. Dem Amerikaner gelang in London als erstem Freestyle-Motocrosser ein Rückwärtssalto von einem Boot zum anderen.

Der 33-Jährige stand den schwierigen Sprung zwischen zwei Schanzen neben der O2-Arena. Pastrana, mehrfacher X-Games-Champion, musste 23 Meter in der Luft überbrücken und hatte nach der Landung nur gut elf Meter zur Verfügung, um vor dem Wasser wieder abzubremsen. Im Jahr 2006 war Pastranas Landsmann Mike Metzger an diesem Sprung gescheitert und hatte sich einen Rückenwirbel gebrochen.

„Es ist unglaublich, so einen schwierigen Sprung zu stehen. Besonders vor so einer Kulisse“, sagte Pastrana: „Die Bedingungen waren eine Herausforderung.“ Die Wellen und der starke Wind seien „unkontrollierbare Faktoren“ gewesen.

Passend zum Wochenende gibt es das  Video zum Sprung nochmal in einer extended Version inkl. Interviews:  https://www.youtube.com/watch?v=iQx3zcy1uXc <https://www.youtube.com/watch?v=iQx3zcy1uXc>
(Als Download:https://www.dropbox.com/s/qs2bdilbx4m5f1y/TP_BARGE_JUMP_LONGFORM_EDIT.mp4?dl=0 <https://www.dropbox.com/s/qs2bdilbx4m5f1y/TP_BARGE_JUMP_LONGFORM_EDIT.mp4?dl=0> )

NITRO CIRCUS LIVE 2018 IN DEUTSCHLAND UND DER SCHWEIZ:

YOU GOT THIS TOUR 2018
04.12.2018 München Olympiahalle
07.12.2018 Zürich Hallenstadion
08.12.2018 Mannheim SAP Arena

Tickets unter: http://nitrocircus.com/tour-info/you-got-this-2018-european-tour/ <http://nitrocircus.com/tour-info/you-got-this-2018-european-tour/