Zuerst die gute Nachricht, Yamaha bietet 2014 die YZ250, YZ125 und YZ85 2-Takt Modelle an!
Leider wurde nichts an den Modellen geändert, außer ein neues Design.

Die Yamaha YZ250 mit 48mm Kayaba SSS Gabel.

Die Yamaha YZ250 mit 48mm Kayaba SSS Gabel.

Die Yamaha YZ85 mit Wasserkühlung und 2-Takt Motor mit Reed-Valve Induction, 47.5 x 47.8mm Bohrung / Hub und Keihin PWK28 Vergaser. Die 85er hat eine 35mm Kayaba Gabel und ein 17

Die Yamaha YZ85 mit Wasserkühlung und 2-Takt Motor mit Reed-Valve Induction, 47.5 x 47.8mm Bohrung / Hub und Keihin PWK28 Vergaser. Die 85er hat eine 35mm Kayaba Gabel und ein 17″ Vorderrad und ein 14″ Hinterrad.

Die Yamaha YZ125 mit 124 Kubik Wasserkühlung und Reed-Valve Induction, 54 x 54.5mm Bohrung / Hub und einen Mikuni TMX38 Vergaser. 6-Gang Getriebe, CDI Ignition und YPVS Power Valve.

Die Yamaha YZ125 mit 124 Kubik Wasserkühlung und Reed-Valve Induction, 54 x 54.5mm Bohrung / Hub und einen Mikuni TMX38 Vergaser. 6-Gang Getriebe, CDI Ignition und YPVS Power Valve.