Startseite » Enduro-DM: Fahrersprecher Derrick Görner wartet auf eure Meinung zu den neuen Regeln der DEM
Enduro National

Enduro-DM: Fahrersprecher Derrick Görner wartet auf eure Meinung zu den neuen Regeln der DEM

Derrick Görner ist seit diesem Jahr der Fahrersprecher in der Deutschen Enduromeisterschaft. Viele Fahrer haben sich in den letzten Tagen bei ihm gemeldet, wegen der neuen Regeln in der DEM. Es wird zukünftig nur noch einen Deutschen Meister im Championat geben. Alle anderen Klassen werden herabgestuft auf eine DMSB Meisterschaft wo man nur noch DMSB Meister werden kann.

Derrick hat etwas aufgesetzt und würde sich gern als Fahrersprecher beim DMSB für eine Änderung der neuen Regeln einsetzen. Dazu könnt ihr euch bei ihm melden, egal ob Fahrer, Fan oder Sponsor.


Hallo zusammen… Vermutlich habt ihr die neusten Entscheidungen des DMSB bereits mitbekommen. Wer also ebenfalls der Meinung ist, die neuen Richtlinien des DMSB bringen unseren Sport nicht vorran, sondern schädigen diesen erheblich, der möchte sich bitte umgehend beim Fahrersprecher des Enduros Derrick Görner melden.

Per Mail goernerderrick@googlemail.com

Dabei ist es egal ob Endurofahrer, Motocrosser oder einfach nur Fans des Offroadsports – nur gemeinsam kann man etwas erreichen.

Teilen erwünscht.

Foto: DG Design / Denis Günther

Ähnliche Beiträge

Sieg im Endurocup Meltewitz geht an Derrick Görner ( Racebericht, Fotogalerie )

Denis Guenther

Derrick Görner gewinnt den MX Sachsen Auftakt in Lugau

Markus Wetzel

HUSABERG Enduro Junior Team

Marko Barthel
X