Diverses Kolumne

Garry Dittmann – Saisonvorbereitung 2020

Garry Dittmann

Garry gibt uns einen Einblick in seine Saisonvorbereitung und wir wünschen ihn viel Erfolg für die Saison.


Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison und nur mit einer guten Vorbereitung kann man fit in ein neues Jahr starten. Das war das Motto, welches mich in der Winterpause ständig begleitete. Nach meinem erfolgreichen Motorsportjahr 2019, möchte ich natürlich nahtlos an die guten Leistungen anknüpfen und so habe ich bisher alle Möglichkeiten genutzt, die mir durch meinen Förderplatz im Enduro A-Kader des ADAC Hessen-Thüringen zur Verfügung standen.

Nach einer Leistungsdiagnostik bei ORTEMA ging es für mich und meine Kader-Kollegen ins Trainingslager nach Spanien, von wo ich viele Tipps, neue Eindrücke und Erfahrung mitnehmen konnte. Meine Trainer Collin Dugmore und Alexander Gehlert haben mir wirklich unglaublich weitergeholfen. Ich habe große Fortschritte gemacht, weiß aber auch, dass noch viel Arbeit vor mir liegt, bis ich mein Ziel erreicht habe.

Mein Team Zweirad Voss hat mit großem Einsatz an der Optimierung meines Bikes gearbeitet, damit ich auch weiterhin, mit einer guten Performance, überzeugen kann. Vielen Dank an alle, die geholfen haben das Motorrad in jeder Hinsicht auf den jetzigen Stand zu bringen.

,,Auf der Rennmaschine sitzen und fahren, ist nur die Spitze des Eisbergs“. Darüber sollte sich jeder Motorsportler im Klaren sein. Tipps zu den Themen Ernährung, Fitness gab es vom Team des ADAC Hessen-Thüringen am letzten Wochenende in Wetzlar, im Seminarwochenende für den Förderkader. Auch Mentaltraining und eine Medienschulung standen auf dem Programm. Abgerundet wurde das Wochenende durch Tai Chi und ein Falltraining. Ich konnte eine Menge neu Informationen mitnehmen, um mich auch neben der Strecke weiter zu verbessern.

Garry Dittmann

Als Nächstes geht es für mich nach Fulda zur Sportlerehrung des ADAC Hessen-Thüringen und im Anschluss in die Niederlande zum MC Deurne, um mir noch mehr Speed und Fertigkeiten im Sand zu erarbeiten.

Ich freue mich sehr, dass mir meine Partner Zweirad Voss, ADAC Hessen-Thüringen und Ingenieurbüro Dittmann das Vertrauen schenken und eine weitere Saison mit mir zusammen an den Start gehen. Geplant ist hauptsächlich die Deutsche-Enduro-Pokalmeisterschaft und ich habe auch noch den ein oder anderen Plan – Lasst Euch überraschen.

Bis dann euer Garry Dittmann #689
-Link zur Facebook-Seite-

Foto und Text: Garry Dittmann

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen