Aufgrund einer Verletzung eines weiteren Fahrers im Deutschen Aufgebot für die ISDE 2017 in Frankreich such die Deutsche Mannschaft dringend einen weiteren Piloten.
Stichtag ist aufgrund des bereits erfolgten Nennschlusses am kommenden Sonntag.

Das ISDE Team Germany hofft genauso schnell wie beim letzten Aufruf einen Ersatz zu finden. Den letzten Platz hatte mit Karl Weigelt ein Nachwuchsfahrer eingenommen.

Foto: DG Design / Denis Günther

Karl Weigelt