Am Samstag geht es wieder rund im Erzgebirgischen Lichtenberg. Die Jungs und Mädels des Enduro Verein Lichtenberg haben wieder ein reichhaltiges Büfett angerichtet. Das Menü besteht aus neuen Busch Strecken und alt bekannten Schmankerln wie Forrest Gump, Grüne Hölle und Käsebusch. Als Nachtisch wird wie immer in Lichtenberg der Epilog der besten 16 serviert.

Das Gesamte Menü wird dann in der Festhalle mit dem einen oder anderen Kaltgetränk abgerundet.

Start ist wie immer 15 Uhr am Trassenweg 27 in Lichtenberg.