Startseite » MAXXIS HardEnduroSeries Germany

Tag : MAXXIS HardEnduroSeries Germany

Enduro Extreme

MAXXIS HardEnduroSeries Germany: Hentschel gewinnt – sein Rennbericht !

Marko Barthel
Der Meister hat zurückgeschlagen. Leon Hentschel heißt der Sieger des ersten Laufes der MAXXIS HardEnduroSeries Germany 2021 in Crimmitschau. Mit dem Freestyler Kai Haase und einigen weiteren Internationalen Teilnehmern, konnte die Serie auch zum Saisonstart im dritten Jahr einen hohen fahrerischen Standard halten. Endurides Prolog Award Zunächst startete der Endurides......
Enduro Extreme

Favoritencheck: Die MAXXIS HardEnduroSeries Germany vor dem Saisonstart

Marko Barthel
Am kommenden Wochenende startet die MAXXIS HardEnduroSeries Germany in die Saison 2021. Nach dem Corona bedingten Ausfall im letzten Jahr hofft man nun auf eine volle Saison 2021. Dabei gibt es einige Favoriten, die wir hier einmal kurz vorstellen wollen. Wer gewinnt die Gesamtwertung ? Der Meister 2019 ist zurück,......
Enduro Extreme

MAXXIS HardEnduroSeries Germany startet am 27.06. in Crimmitschau in die Saison

Marko Barthel
Nach langen warten und unzähligen Umplanungen kann die MAXXIS HardEnduroSeries Germany am 27.06.2021 in die Saison 2021 starten. Somit kann die Saison deutlich früher beginnen wie im letzten Jahr und man ist zuversichtlich somit auch bei wechselnden Pandemiegeschehen eine ausreichende Anzahl an Läufen durchführen zu können. Auch der 2. Lauf......
Enduro Extreme

MAXXIS HardEnduroSeries Germany: – Kurzfristige Entscheidung für den Lauf in Hamma

Marko Barthel
Weiterhin gibt es keine klare Lage für den Monat Mai, deshalb wird die Entscheidung ob der Saisonauftakt in Hamma am 29.05. stattfinden wird vertagt. In den letzten Tagen erreichten die HESG Serienorganisatoren einige Nachfragen ob der Lauf in Hamma stattfinden wird. Leider kann dazu aber noch keine konkrete Auskunft gegeben......
Enduro Extreme video

HESG: 6 Läufe sind in der MAXXIS HardEnduroSeries Germany 2021 geplant

Marko Barthel
Etwas verspätet zu den letzten Jahren hat die MAXXIS HardEnduroSeries Germany den Kalender für die Saison 2021 bekannt gegeben. Insgesamt sind 6 Rennen an den traditionellen Strecken der Serie geplant. Die Saison 2021 Der Saisonstart ist für den 17.04.2021 in Reisersberg geplant. Der Termin wurde von der abgebrochenen Saison 2020......
Enduro Extreme Enduro National

Maxxis HardEnduroSeries Germany: Neustart im Frühjahr 2021 – Einschreibungen bleiben erhalten

Marko Barthel
Nach reiflicher Überlegung steht der Entschluss fest: Die Saison 2020 / 2021 der Maxxis -HardEnduroSeries Germany wird nicht fortgesetzt. Ausschlaggebend dafür war auch eine Umfrage in den Sozialen Medien, wo sich eine Vielzahl der Fahrer für einen Neustart 2021 ausgesprochen hat. Die Serienorganisation hatte relativ früh im Jahr 2020 verschiedene......
Enduro Extreme

MAXXIS HardEnduroSeries Germany: kein Lauf in Schwepnitz !

Marko Barthel
Nicht einmal sieben Tage nach der Absage von Neuhaus-Schierschnitz, ist nun auch Schwepnitz der dynamischen Lage zum Opfer gefallen. Zwar gibt es noch kein Verbot der Behörden für den 31.10., allerdings ist der Landkreis Bautzen sehr nahe an der Schwelle zum Risikogebiet. Bereits jetzt wurden neue Auflagen beschlossen die nicht......
Enduro Extreme

MAXXIS HardEnduroSeries Germany: Erneute Verschiebung des TENNECO Extreme Enduro Neuhaus-Schierschnitz

Marko Barthel
Leider muss der MC Isolator auch den neuen Termin am 24.10.2020 des Tenneco Extreme Enduro Neuhaus-Schierschnitz verschieben. Hauptgrund dafür sind neue Regeln im Kreis Sonneberg, aufgrund steigender Infektionszahlen in Deutschland, die eine Durchführung nicht ermöglichen. Als neuer Termin wird eine Durchführung im Frühjahr 2021 angestrebt, in der Hoffnung das sich......
Enduro Extreme video

MAXXIS HardEnduroSeries Germany: Auftakt der Saison 2020/2021 geht an Tim Apolle

Marko Barthel
Exakt 357 Tage nach dem Finale in Schwepnitz 2019 fand am 10.10.2020 im Brandenburgischen Reetz endlich der Auftakt der MAXXIS HardEnduroSeries Germany 2020/2021 statt. Schon frühzeitig hatte sich die HESG Organisation dazu entschlossen die Saison in die Wintermonate zu verlegen. Aufgrund der unsicheren Lage war dies wohl auch die richtige......
X