Erstmals fand der ADAC Endurocup im Hoope Park statt. Auf der Strecke bei Bremen wurde gleich eine Doppelveranstaltung durchgeführt, wobei der Modus ans klassische Enduro angepasst wurde.

Pro Tag wurden 2 Läufe ausgetragen um die Anzahl an Fahrern auf die Strecke zu bekommen. Das Wetter spielte nur teilweise mit, immer wieder einsetzender Regen sorgte für eine Schlammpiste. Daran konnten auch einzelne Sonnenstrahlen nichts ändern.

Am besten mit den Bedingungen kam der Sherco Pilot Kai-Arne Petruck zurecht. Der Teuber Motorsport Pilot siegte an beiden Tagen im Championat vor Yannik Mosch.

Foto: DG Design / Norbert Günther

Ergebnisse

Ergebnis Samstag

Ergebnis Sonntag

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vom Sonntagsrennen vorhanden. Anfragen mit Angabe der Startnummer per E-Mail an fotos@dg-design.net senden.