Mit einem neuen Reglement startet der Endurocup in die 3h Enduro Saison. Gestartet wird nun klassenrein aus je einer Box. Somit ergeben sich auch auf der Strecke spannende Duelle. Ebenfalls vereinfacht ist der Zieleinlauf, dort wird nach 3h jeder Fahrer ab gewunken und muss nicht wieder in die Box fahren.

Das Wetter präsentierte sich gegenüber des 4h Enduros am Samstag noch einmal von seiner besseren Seite. Sonnenschein beglückte die Fahrer die doch recht zahlreich nach Thüringen gereist waren.

In der Sportfahrerklasse siegte Richard Heinike souverän, alle weiteren Ergebnis folgen auf der Endurocup Webseite.

Ebenfalls zum Test wurde ein Livetiming präsentiert. Dort können die Betreuer nun komfortabel den aktuellen Stand ansehen.

Fotos: Norbert Günther

[ Fotogalerie / Bestellmöglichkeit ]

Fotos aller Fahrer vorhanden. Anfragen per E-Mail mit Angabe der Startnummer an fotos@dg-design.net senden. Vorschaufotos werden unverbindlich zugesendet.