Startseite » Erneuter Führungswechsel bei der Dakar
Rally

Erneuter Führungswechsel bei der Dakar

Foto: Maragni M. KTM Images

Das Bäumchen Wechsel dich Spiel an der Spitze der Dakar geht in die nächste Runde. Auf der 606 Kilometer langen Etappe von Antofagasta nach Iquique holte sich Cyril Despres seinen 29. Dakarsieg und übernahm damit erneut die Spitze.

Entsprechend gut war er nach der Etappe gelaunt: “Es fühlt sich gut an. Nach einem schwierigen Tag wie gestern kommen die Zweifel. Man muss wieder in den Tritt kommen. Im Kopf war das nicht einfach, aber ich bin mit meinem Tag sehr zufrieden. ”

Schon zu Beginn holte er alle Bestzeiten und führt nun wieder mit 2:28 vor Coma.

Ausgeschieden ist heute David Casteu, damit bleibt es nur noch ein Zweikampf um Platz 3 zwischen Rodriguez und Concalves.

Video Day 9:

[vsw id=”KYPksYJJgiQ” source=”youtube” width=”425″ height=”344″ autoplay=”no”]

Ähnliche Beiträge

DAKAR: KTM FACTORY RACING BEREIT

Denis Guenther

ROCKSTAR ENERGY HUSQVARNA AUFGEBOT FÜR DIE DAKAR 2020

Denis Guenther

Dakar 2019: Toby Price Sieger

Denis Guenther
X