Motocross

NIGHT of the JUMPs Caraguatatuba 2015: Die Premiere der Freestyle Motocross Weltmeisterschaft am Strand

Am 7. November feiert die NIGHT of the JUMPs das Comeback in Brasilien. Nach dem letzten WM Grand Prix in Fortaleza im Jahr 2012 war das Land von der WM-Weltkarte verschwunden. Jetzt gibt es ein fulminantes Wiedersehen mit der ersten NIGHT of the JUMPs am Strand! So wird der Weltmeistertrack direkt an den Beach der brasilianischen Küstenstadt Caraguatatuba errichtet.

Die Stadt im Bundesstaat Sao Paulo mit 90.000 Einwohnern wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts gegründet und liegt etwa 200 Kilomater von Sao Paulo entfernt.

10 der weltbesten Freestyle Motocross Sportler werden sich beim 11. WM-Lauf des Jahres 2015 einen harten Kampf um die WM-Punkte liefern. Hinzu stoßen die besten Fahrer aus Brasilien. Erstmals in dieser Saison könnten auch die äußeren Bedingungen eine Rolle spielen. Man darf gespannt sein, ob der Wind am 7. November nicht zu stark vom Meer über den Track weht.

Mit David Rinaldo aus Frankreich, dem Spanier Maikel Melero sowie Rob Adelberg aus Australien sind drei der vier besten Fahrer der aktuellen WM-Wertung mit dabei. Für sie geht es darum ihr höchstes Trickrepertoire abzurufen. Denn wer in Brasilien patzen sollte, kann sich bei nur noch zwei nachfolgenden WM-Wettbewerben aus dem Titelrennen verabschieden.

Aber auch für die anderen sieben FMX-Piloten geht es um viel. So muss sich jeder schon jetzt mit guten Leistungen und harten Tricks für die Weltmeisterschaft im nächsten Jahr empfehlen. Das gilt für den amtierenden FMX Europameister Petr Pilat aus Tschechien genauso wie für Deutschen Hannes Ackermann, dem Sieger der NIGHT of the JUMPs in Hamburg.

Ein gewisser Druck lastet auch auf US-Boy James Carter. Nach vielen Erfolgen im LifeProof Best Whip Contest fehlt ihm nach einem Jahr auf dem WM-Parcours noch immer ein Podestplatz. Der Europameisterschaftsdritte Brice Izzo (FRA), der amtierenden Team-Weltmeister Jose Miralles (ESP) und der Inside Roll Spezialist Marc Pinyol sind ebenfalls in Caraguatatuba mit von der Partie.

Welche brasilianischen Fahrer das Fahrerfeld der NIGHT of the JUMPs Brasilien komplettieren, wird am Vortag in einer Vorqualifikation ausgefahren. Hier gehen die brasilianischen Freestyle Nationalhelden um Fred Kyrillos, Marcelo Simoes. Gilmar Flores und viele Nachwuchssportler an den Start. Der Maxxis Highest Air Contest wird von X-Games-Medaillengewinner Massimo Bianconcini komplettiert.

Zum vierten Mal macht die NIGHT of the JUMPs Station in Brasilien. Erstmals geht es in die Region Sao Paulo. Der Strand von Caraguatatuba bietet eine grandiose Kulisse für den Brasilien Grand Prix der FIM Freestyle MX World Championship.

NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championship (11. Runde)
7. November 2015
Caraguatatuba / Brasilien

Fahrerfeld:
Maikel Melero (ESP)
David Rinaldo (FRA)
Rob Adelberg (AUS)
Brice Izzo (FRA)
James Carter (USA)
Hannes Ackermann (GER)
Jose Miralles (ESP)
Petr Pilat (CZE)
Marc Pinyol (ESP)
+ brasilianische FMX-Sportler
+ Massimo Bianconcini (ITA – im Maxxis Highest Air)

Videolink Teaser:
https://youtu.be/Bf-3Yt7HAA0

Mehr Infos, Bilder und Videos unter NIGHToftheJUMPs.com.

FIM Freestyle MX World Championship
Ranking (after 10th contest)
1. David Rinaldo FRA FFM Yamaha 172 Points
2. Maikel Melero ESP RFME Yamaha 160 Points
3. Rob Adelberg AUS AMA Yamaha 148 Points
4. Libor Podmol CZE ACCR Yamaha 138 Points
5. Remi Bizouard FRA FFM Kawasaki 90 Points
6. Jose Miralles ESP RFME KTM 85 Points
7. Hannes Ackermann GER DMSB KTM 82 Points
8. Brice Izzo FRA FFM Yamaha 75 Points
9. James Carter USA AMA Honda 52 Points
10. Luc Ackermann GER DMSB Husqvarna 47 Points
11. Petr Pilat CZE ACCR KTM 44 Points
12. Dany Torres ESP RFME Yamaha 30 Points
13. Filip Podmol CZE ACCR Yamaha 23 Points
14. Taka Higashino JAP Yamaha 16 Points
15. Davide Rossi ITA PZM KTM 14 Points
16. Kai Haase GER DMSB Suzuki 12 Points

NOTJ2

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X