Was beim Wiesel-X bereits Tradition hat, wurde nun auch für das am 02.04.2016 stattfindende Wiesel Deluxe eingeführt. Erstmals wird es einen Wanderpokal geben, diesen kann der Gewinner dieser Ausgabe für 1 Jahr mit nach Hause nehmen. Sollte jemand das Wiesel Deluxe dreimal in Folge gewinnen ist er Dauerhafter Gewinner dieses einmaligen Pokals.

Das Team um Dirk Rydzewski verzichtet sowohl beim Wiesel Deluxe ( 02.04. ) wie auch beim Wiesel-X ( 03.04. ) auf einen Nennschluß. Es kann jeweils bis 1 Stunde vor dem Rennstart angereist und angemeldet werden.

Natürlich ist aber eine Nennung aus Organisatorischer Sicht im voraus dennoch wünschenswert. Dies kann unkompliziert per Onlinenennung unter www.enduro-team-wiesel.de durchgeführt werden.
Dort gibt es auch weitere Infos zu den Rennen.

Foto: DG Design / Denis Günther