Startseite » Motocross: Cairoli verlängert bis 2018
Motocross

Motocross: Cairoli verlängert bis 2018

Vor dem Saisonstart am 27.02. in Katar, hat der achtmalige Weltmeister Tony Cairoli seinen Vertrag im Red Bull KTM Factory Team bis 2018 verlängert.
Nach einer krankheitsbedingten schweren Saison 2015 wird er auf einer 450 SX-F in die Saison 2016 gehen. Auch seine weitere Zukunft für die nächsten 3 Jahre ist damit gesichert.

Tony Cairoli: “Ich bin super zufrieden mit der Entscheidung meine Karriere bei KTM fortsetzen zu können. Ich werde alles geben und versuchen 3 weitere WM Titel für das Super Team von KTM zu holen.”

Foto: Juan Pablo Acevedo

Ähnliche Beiträge

Antonio Cairoli weiterhin auf KTM bis 2016

Marko Barthel

Cairoli is back ! – MX1 GP in Lettland

Anika Reckert

Orange dominiert in Valkenswaard

Markus Wetzel
X