Enduro Regional

Sächsischer Offroadcup: Am Sonntag startet in Torgau die 2. Saisonhälfte

Knapp 2 Monate liegt der letzte Lauf des Sächsischen Offroadcups zurück. In Kemmlitz fand am 07.05. der dritte Saisonlauf statt. In der am Sonntag startenden zweiten Saisonhälfte finden noch 5 Veranstaltungen statt. Den Anfang macht der Lauf in Torgau / Neiden. 

Der MSC Pflückuff präsentiert diesmal neben den traditionellen Häuserdurchfahrten auch eine etwas längere Strecke mit vielen neuen Abschnitten. ( Siehe Fotos ).

Inbegriffen ist auch ein Teil der Motocrossstrecke. Der aktuelle Wetterbericht sagt für die Nacht zum Sonntag etwas Regen voraus, am Renntag der erneut um 9.00 Uhr mit Lauf 1 startet sollte es aber bei wechselnder Bewölkung und angenehmen Temperaturen um die 20 Grad trocken bleiben.

 

 

Ähnliche Beiträge

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren Weiterlesen

X